0 - 0,00 
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

3DSolex MATCHLESS Nozzle 1.75

Fits: Raise3D N1 / N2, Prusa I3 MK3, E2 Timeslicer Hotend (not for original Hotend!)

Auswahl zurücksetzen

3DSolex MATCHLESS Nozzle 1.75

16,49 23,49 

3DSolex MATCHLESS Nozzle 1.75

Fits: Raise3D N1 / N2, Prusa I3 MK3, E2 Timeslicer Hotend (not for original Hotend!)

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: N/A Kategorien , ,

Beschreibung

Erhöhen Sie den Kunststoffausstoß dank unserer patentierten Kernheizungsdüsen und der vollen Ausnutzung der bereits in Ihrem Drucker installierten Bondtech-Zuführung. Durch die Kombination von Düsengröße, Schichthöhe und Geschwindigkeit können Sie bis zu 30 Cubics / Sekunde erreichen.

Die Düsen bestehen aus Messing und sind mit einer Schicht versehen, die verhindert, dass sie mit dem Aluminiumblock reagieren.
Dadurch ist sichergestellt, dass Sie die Düsen wechseln können, ohne eine Zerstörung des Heizblocks befürchten zu müssen.

Werkzeuge

Empfohlenes Werkzeug: Düsenwechsler für Prusa I3

Was es macht
Diese Nozzle ermöglicht „Vulkan-Geschwindigkeiten“ durch einfaches Wechseln der Düse (0,25 macht keinen Unterschied). Die Matchless-Düsen, die von 3D Solex patentiert wurden, haben eine viel größere Schmelzzone als eine gewöhnliche Düse. Eine gewöhnliche Düse schmilzt das Filament von „außen“ und versucht, den kältesten Teil (Mitte des Filaments) durch das Austrittsloch der Düse zu drücken.
Die Kernheizung der Matchless-Düsen schmilzt die Mitte des Filaments, also den Teil, den man durch die Düse hinausschieben möchte.

Was die anderen machen müssen: Die Heizzone verlängern, was sich negativ auf den Rückzug auswirkt, das Gewicht des Kopfes erhöht und kostspielig ist.

Vorteile
1) Sie können die Düse jetzt risiko- und hasselfrei wechseln, indem Sie das separat erhältliche Werkzeug verwenden. Wechseln Sie die Düse in Sekundenschnelle, ohne das Risiko, die Sensoren des Druckers oder die Wärmeunterbrechung zu zerstören.

2) Drucken Sie mit einem viel höheren Durchsatz, indem Sie eine Kombination aus:

a) der Düsengröße

b) Schichthöhe

c) Druckgeschwindigkeit.

3) Drucken Sie mit einer niedrigeren Temperatur. Da Sie den Kunststoff effektiv schmelzen, können Sie mit einer niedrigeren Temperatur als zuvor drucken. Unter Verwendung der bestehenden Einstellungen Ihres vorherigen Drucks können Sie 5-15 C senken.

4) Eine große Auswahl an Düsengrößen (mm) ist bei 3D Solex erhältlich:

0.25, 0.40, 0.50, 0.60, 0.80, 1.0, 1.2, 1.5, 2.0

Beispiel: Sie können jetzt eine Vase mit einer 0,80-mm-Düse mit der gleichen oder einer höheren Geschwindigkeit drucken, als Sie es vorher mit einer 0,40-mm-Düse konnten. Auf diese Weise benötigen Sie nur 1 Durchgang, um eine 0,8-mm-Wand herzustellen.

Zusätzliche Information

Durchmesser

0,25mm, 0,40mm, 0,50mm, 0,60mm, 0,80mm, 1,00mm, 1,20mm, 1,50mm, 2,00mm